Erfahrungsberichte - Pferde


Tierpsychologie & Quantenheilung - Faldùr Islandpferd

Mein Herzenspferd Faldùr! - Nachdem ich von Karina mehrfach behandelt wurde und ich so angetan bin so einen Mensch mit solch einer Gabe in meinem Leben zu haben wollte ich nun auch mein Herzenspferd behandeln lassen. Faldùr hat einiges negatives in seiner Vergangenheit erlebt bevor er zu mir kam, man merkt dass viel in seinem Kopf arbeitet. Er sprang sofort auf die Behandlung an suchte immer die Nähe zu Karina und ließ so richtig los was er bei Fremden sonst nicht tut. Was sehr spannend war, dass er immer wieder entspannt abschnaubte und kaute. Man sah wie er sichtlich losließ und ich dachte gleich legt er sich hin. Er zeigte das Gefühl was ich auch verspürte bei der Behandlung, loslassen können. Am nächsten Tag und auch den danach war er sehr müde und tiefen entspannt. Im Umgang jetzt hat er viel losgelassen was ihn negativ beschäftigt hat. 

S.S., 09.11.2017